Moveo ergo sum

„ich bewege mich, also bin ich“

MH(R) Kinaesthetics beinhaltet das gemeinsame Lernen und Entwickeln von Bewegungsabläufen, die auf die individuellen Fähigkeiten der Anwender abgestimmt sind.  Dadurch fällt die Aktivität sowohl der Pflegekraft als auch dem Pflegeempfänger leichter, und sie wird effektiv unterstützt.

Über Kinaesthetics

Der englische Begriff  Kinaesthetics  und die deutsche Übersetzung Kinästhetik wurden Anfang der 1970er Jahre von Frank Hatch geprägt.
Mehr lesen


Unsere Motivation

Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag. Sie bringt uns dazu, Herausforderungen als Chance zu verstehen und neue Ziele zu erreichen. 
Mehr lesen


Kurse

Die MH(R) Kinaesthetics Bildungsangebote richten sich an alle interessierten Menschen, die sich mit ihren alltäglichen Bewegungsabläufen – sei es im beruflichen oder im privaten Kontext – auseinandersetzen möchten.

Mehr lesen